abOUT. wir lieben, was wir tun. dafür geben wir alles. und manchmal sogar mehr. wir sind davon überzeugt, dass gutes design das leben nicht nur schöner, sondern auch besser macht.

abOUT. wir lieben, was wir tun. dafür geben wir alles. und manchmal sogar mehr. wir sind davon überzeugt, dass gutes design das leben nicht nur schöner, sondern besser macht.

kathrin prinz
 
° kathrin prinz

°°° Wie ich zur Werbung kam.

Um den optimalen Zeitpunkt für meine Aufklärung nicht zu verpassen, fasste sich meine Mutter schon recht früh ein Herz und bemühte sich, mich mit dem Thema Sexualität vertraut zu machen.

Gebannt folgte ich ihren Ausführungen über Bienchen, Blümchen, Babies und Bäuchen, wunderte mich jedoch ein wenig über die ungewohnte Nervosität, mit der sie mir all das farbenfrohe Geschehen schilderte.

Am Ende ihres Vortrags fragte meine Mutter mich, ob alles verstanden sei, ob ich noch irgendeine Frage hätte, ich könne sie wirklich alles fragen.

Ich überlegte kurz – und ja, ich hatte eine Frage. Eine, die mich wirklich brennend interessierte: Was ist eine Litfaßsäule? Ich war 5 Jahre alt und ich denke, das war mein erster Schritt ins Werberleben.

04/2014 - heute
°°° Creative-Director, Das Meer ist blau.


01/2009 - 03/2014

°°° Geschäftsführende Gesellschafterin,
1.78 Design GmbH

05/2002 - 12/2008

°°° Gesellschafterin, 1.78 Oehlprinz GbR

11/1994 - 04/2002

°°° Art-director, Creative-Director, Freelancer, Scholz & Friends, Lintas, Jung von Matt, etc.

 

jenne baule-prinz
 
° jenne baule-prinz

°°° Nicht normal.

Für die Aufnahme in die erste Klasse der internationalen Schule in Holland musste ich unter anderem einen Maltest ab­sol­vieren, anhand dessen man meine Schulreife erkennen wollte.

Nichts leichter als das.

Durch meine große Schwester hatte ich da schon allerlei Erfahrung gesammelt: neben Bunt- und Filzstiften, Kreiden und Tuschen und dem konzentrierten Pinseln auf Papier, war mir auch die Outdoorerfahrung auf Pflastersteinen oder die Groß­flächen­ge­staltung an Omas Küchenwand zum lieben Alltag geworden. Mit großer Be­geis­terung gab ich mein Bestes.

Die Lehrerin allerdings war außer sich vor Empörung und verkündete meinen war­ten­den Eltern, ich sei nicht normal! Kein Kind könne mit 5 1/2 Jahren so malen. Meine Schwester lachte nur. Normal war schon damals nicht unser Anspruch.

07/1995 - heute
°°° Freelancer Illustration & Art-Direction in Berlin und Hamburg, freischaffende Künstlerin in Potsdam

07/1992 - 07/1995
°°°Art-Direction & Illustration, Friesisch Advertising

06/1991 - 06/1992
°°°Junior Art-Direction, Scholz & Friends Hamburg

 

°°° branchenerfahrung

automobil, bildung, business software, dental, dienstleistung, einzelhandel / retail, ernährung, finance, finanzdienstleistung, fitness, genussmittel, gesundheit, getränke, großhandel, healthcare, hightech, hotel / gastro, it, kliniken, konsumgüter / fmcg, kosmetik, kulinarik, kultur, lebensmittel, lifestyle, logistik, luxus, maschinen- / anlagenbau, medizinwesen, mode, öffentliche einrichtungen, öffentlichkeitsarbeit, pharma, software, sport, tabak, tourismus, transport, umwelt, unterhaltung / entertainment, verbände, verkehr.

°°° agenturerfahrung

1.78 design, barutzky design, die agentur, die gilde werbeagentur, elbe designcrew, fcb wilkens, fischer-appelt, frahm und wandelt, friesisch advertising, fritsche werbeagentur, grabarz & partner, herr lorbas, heye & partner hamburg, j. walter thompson hamburg, jung von matt, knsk, landor associates, lintas, lothar böhm, lucius & heise, mccann-erickson, mwi markenwerbung international, pact communication, pahnke markenmacherei, peter arndt werbeagentur, scholz & friends berlin, scholz & friends hamburg, singelmann werbeagentur, stein promotions, switch life brands, tbwa werbeagentur, team/bbdo werbeagentur hamburg, unterweger & partner, zum goldenen hirschen.

°°° markenerfahrung

4711, acer, advance bank, agrarfrost, aldi, allegra, altonale, atlas film, atoss zeitmanagement, aventis, bp express shopping tankstellen, bebe, buddy holly, bunte berte, butaris, cellagon, ces schaltschränke, charity gums, cma, cmd eppendorf, colgate palmolive, davidoff, dentagard, deutsche post / philatelie, dmk / deutsches milch-kontor, euro-leasing, ferrero, finanztreff.de, fleurop, freestyle modemarkt, gard, hamburg mannheimer, hamburg marketing, hamburg messe, hexal, i:collect, iggesund, jever pilsener, joachim herz stiftung, kienzle uhren, langebartels & jürgens druckereigesellschaft, le crobag, mercedes benz, messmer tee, michael stich stiftung, minox, mobilcom, montblanc, morgenstern heimtextilien, müller drogeriemarkt, next textiles association, nivea, novum, nuk, ohg transgourmet gmbh & co., opti free, osterland / ravensberger, otto group, papier union, paramount pictures, phytamin b, pino, polypharma, prima, quelle, rewe großverbraucherservice, senator film, soex group, soex textil-recycling gmbh, soex textil-vermarktungsgesellschaft mbh, sony, spar, stadtreinigung hamburg, steinway, stiftung der deutschen wirtschaft e.v., storck, suprane, svarovski, tchibo, tele2, tesa, tour, training unter strom, universal pictures germany gmbh, universal pictures switzerland gmbh, van mark projekta, vitaquell, vsw verband der südholsteinischen wirtschaft e.v., vw, warner bros. entertainment gmbh, werder bremen, wella, ziegler film.